Nutzen Sie den kostenlosen Dienst von WeTransfer um Ihre Daten (bis 2 GB) schnell und sicher an uns zu übermitteln.

Dateien transferieren

Datentransfer

Datentransfer

Nutzen Sie den kostenlosen Dienst von WeTransfer um Ihre Daten (bis 2 GB) schnell und sicher an uns zu übermitteln.

Dateien transferieren

Wir erleichtern Ihre Arbeit.
Einfach und schnell Ihre Drucksachen bei uns nachbestellen.

Ihr Login erhalten Sie auf Anfrage.

Nachbestellen

Nachbestellung

Nachbestellung

Wir erleichtern Ihre Arbeit. Einfach und schnell Ihre Drucksachen bei uns nachbestellen.
Das Login erhalten Sie auf Anfrage.

Nachbestellen

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir sind für Sie da.

infotest@schneiderdruck.ch
Tel. +41 31 333 10 80

Kontakt

 

Geschichte

Tradition in Grafik, Foto und Druck seit 1955

Ende 2017 haben wir im Digitaldruck auf die modernste Technologie umgerüstet und die neue Maschine Ricoh Pro C7100 SX in Betrieb genommen.

2015 konnten wir unser 60-jähriges Firmenjubiläum feiern! Wir sind stolz und dankbar, 60 Jahre für den Erfolg unserer Kundschaft tätig zu sein. Im November tritt Alexandra Schneider als Technopolygrafin ein.

Im August 2014 tritt die dritte Generation in die Firma ein. Michael Schneider als Lernenden Drucktechnologe Fachrichtung Bogenoffset.

Im Frühjahr 2014 wird unsere Komori-Druckmaschine mit der neuen LED-UV-Technologie von AMS aufgerüstet – was ein Meilenstein in der Weiterentwicklung des Offsetdrucks bedeutet.

1995 zählt die Schneider AG bereits 13 Mitarbeitende. Im März 2000 folgt die Installation der Komori 4-Farben 50 x 70 cm Druckmaschine, 2003 wird das Fotostudio auf über 80 m² vergrössert und im April 2010 wird durch die zusätzlichen Dienstleistungen Weiterverarbeitung und Versandservice der Betrieb vergrössert.

1986 tritt Urs Schneider in die Firma ein und die Schneider AG wird als Familien-Aktiengesellschaft gegründet. Neben dem Geschäft an der Moserstrasse in Bern werden 1992 die Druckvorstufe, die Druckerei und das Fotostudio im Gewerbehaus an der Stauffacherstrasse 77 zusammengelegt.

1955 legt Rolf Schneider den Grundstein der Firma. Vorausschauend kauft er 1976 die ersten Kopierer und Schnelldruckmaschinen als Ergänzung zum Retouchen und Werbe Atelier. Rolf Schneider verstirbt 1980 unerwartet in seinem 49. Lebensjahr. Sonja, Roger und Markus Schneider führen die Firma weiter und bauen sie weiter aus.

Das Team 1969

vlnr: Rolf Schneider, Kurt Frauchiger, Rosa Riesen, Sonja Schneider